spassprediger

Finest Entertainment

Das Jahr (vorläufig) in knappen 15 Minuten zusammengefasst, mehr muss man dazu eigentlich nicht sagen. Zurücklehnen, genießen, lachen. Danke.

Folgende Beiträge könnten dir auch gefallen:
Internetklassiker: Völlig besoffen im Supermarkt

Internetklassiker: Völlig besoffen im Supermarkt

Wenn du mal so sternengehagelt bist, dass du dein eigenes Spiegelbild im Supermarkt für eine andere Person hälst, dann hast du quasi alles richtig gemacht.
Neue Maus gekauft, Musik gemacht

Neue Maus gekauft, Musik gemacht

Naja, wenn man sich eine musikalische Maus kauft, dann sollte man diesen kreativen Schwung auch direkt nutzen und einen Song daraus machen. Was ich hier für einen Mist erzähle? Anschauen,
Bosozoku Nights

Bosozoku Nights

Bosozoku, eine japanische Subkultur, betrieben von Männern, die das gemeinsame Interesse teilen, ihre Autos und Motorräder zu modifizieren. Ich geb‘ es ehrlich zu, hatte davon auch noch nie was gehört
Aufwachen und die Windows 95 Melodie auf dem Akkordeon spielen

Aufwachen und die Windows 95 Melodie auf dem Akkordeon spielen

Die Überschrift klingt nicht bescheuert, sie fasst nur in einem Satz zusammen was ihr für die nächsten 26 Sekunden auf die Augen und Ohren bekommt. Windows 95 auf dem Akkordeon,
Elektroroller mit über 100km/h

Elektroroller mit über 100km/h

Oh, diese Teile kenne ich eigentlich nur vom örtlichen Seniorenzentrum und deutlich langsamer.

1 thought on “Best Fails of the Year 2017: Part 1

Leave comment

Your email address will not be published. Required fields are marked with *.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen