spassprediger

Finest Entertainment

Das Jahr (vorläufig) in knappen 15 Minuten zusammengefasst, mehr muss man dazu eigentlich nicht sagen. Zurücklehnen, genießen, lachen. Danke.

Folgende Beiträge könnten dir auch gefallen:
Einfach mal den Elfmeter halten

Einfach mal den Elfmeter halten

So einfach hält man also einen Elfmeter? Sauber.
Ryan Reynolds singt verkleidet in koreanischer TV Show

Ryan Reynolds singt verkleidet in koreanischer TV Show

Das Marketingteam von Ryan Reynolds schreckt bei der Promotion von „Deadpool 2“ vor nichts zurück. Im zweiten Video seht ihr dann die Reaktion des Publikums. Völlige Eskalation, wie bei asiatischen
Cinema Tribute 2017

Cinema Tribute 2017

Eine Zusammenstellung der (wohl) besten Filme des Jahres 2017. Erstaunlich, einige davon habe ich sogar gesehen.
Eiskönigin Elsa hilft der Polizei

Eiskönigin Elsa hilft der Polizei

Da schau mal einer an, die alter Eiskönigin Elsa aus Disney’s „Frozen“ hilft der Polizei. Richtig nett, die Elsa.
Unglaublicher Schlag beim Badminton

Unglaublicher Schlag beim Badminton

Ob dieser Schlag beim Badminton von Sam Parsons nun Absicht, Können oder einfach nur Glück war, das werden wir sicher nicht erfahren. Ist auch recht egal, sieht cool aus.

1 thought on “Best Fails of the Year 2017: Part 1

Leave comment

Your email address will not be published. Required fields are marked with *.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen