spassprediger

Finest Entertainment

Das Jahr (vorläufig) in knappen 15 Minuten zusammengefasst, mehr muss man dazu eigentlich nicht sagen. Zurücklehnen, genießen, lachen. Danke.

Folgende Beiträge könnten dir auch gefallen:
Schnell mal das Glas leeren

Schnell mal das Glas leeren

Ich hätte darauf wetten können, dass das passiert. Aber hey, sie hat offensichtlich andere Talente.
Die geheime Tür

Die geheime Tür

Damit wärst du zu Zeiten der Prohibition der absolute Obershizzle gewesen!
Zahnpasta mit Drehkick öffnen

Zahnpasta mit Drehkick öffnen

Alternative Öffnungsmöglichkeit für eine Tube Zahnpasta. Musste erstmal können! Jean Claude Van Damme wäre stolz auf diese Dame.
Kurz mal Fieber messen

Kurz mal Fieber messen

Junge, Junge.
Einfach mal die Baustelle fegen

Einfach mal die Baustelle fegen

Es geht doch nichts über eine saubere und gefegte Baustelle.

1 thought on “Best Fails of the Year 2017: Part 1

Leave comment

Your email address will not be published. Required fields are marked with *.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen