spassprediger

Finest Entertainment

Einfach mal die Schweinehälften abladen

Ach schau, das geht ja wirklich einfacher als vermutet.

Wenn der Alleinunterhalter am Strand eskaliert

Sieht nach einem sehr entspannten Strandurlaub aus, bei dem sich die Ruhe genießen lässt… endlich normale Menschen!

Den Schlüssel runterwerfen

Er wirft ihm den Schlüssel runter. Nur den Schlüssel? Nö, sonst wäre das Video hier nicht zu sehen.

Wenn der Wetterbericht Eisregen ansagt…

…dann ist in aller Regel mit Glätte zu rechnen.

Der Arschlochausweis

Endlich ungehemmt scheiße sein! Den könnte ich mir bei einigen Menschen sehr gut vorstellen.

Wie blamiert man sich bei einem Interview?

Wie blamiert man sich bei einem Interview? Recht einfach: Du brauchst ein Laufband und solltest ein Körperklaus sein.

Dummheit in der Waschanlage

Dieses dämliche „neben dem Auto getanze“ sollte man nicht unbedingt in einer Waschanlage veranstalten.

Neulich auf der Party

Sie gibt alles, er ist verwirrt. Sein Gesichtsausdruck ist einfach zu herrlich.

Tolle musikalische Begleitung auf Hochzeit

Oh, ich liebe diese Art von Musik, vor allem wenn sie so professionell vorgetragen wird! Ein Erlebnis für die Ewigkeit, sooo schöööön.

Den Fisch in die Freiheit entlassen…

Ein Angler zeigt Herz und entlässt einen Fisch in die Freiheit. Blöde Idee.

Stromausfall synchron zur Musik

Stromausfall synchron zur Musik? Quatsch, das ist eine ziemlich cool vertonte Lichtshow, oder so.

Rechtzeitig loslassen!

Das ist ungefähr so intelligent wie „rechtzeitig rausziehen“. Achtung: Auf gar keinen Fall nachmachen. Danke.

Enter the Snake: Twist of Fury

Einfach mal um die Welt reisen und die Leute im Tischtennis abzocken – cooler Zeitvertreib. Wirklich! Adam Bobrow zieht sie alle ab.

Stuttgart 21 – Die ganze Wahrheit!

…aber hauptsache man ist schnell in Ulm, ganz klar! „Die Anstalt“ klärt auf.

Spaß mit Spiegel

Weiviel Spaß man doch mit einem einfachen Spiegel haben kann.

Angeln mit Freunden

Es gibt doch nichts gemütlicheres, als ein schöne Angeltour mit Freunden zu unternehmen.

Neulich bei der Müllabfuhr

Das nenne ich mal eine gründliche Müllabführ, da bleibt nichts zurück.

Schnell mal die Eiszapfen am Haus entfernen

Sollte doch eigentlich kein Problem sein, oder?

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen