spassprediger

Finest Entertainment

„Fade“ von Alan Walker synchronisiert mit einer Line-Rider-Animation. Ziemlich gelungenes Stück Internet, mag ich.

Folgende Beiträge könnten dir auch gefallen:
Mit der Freundin am Flughafen warten

Mit der Freundin am Flughafen warten

Oh, total romantisch, wenn man gemeinsam auf den Flieger wartet, sich das Getränke und die Pommes teilt. Livegoals und so. Könnte man meinen.
Dudelsack spielen beim Bungeespringen

Dudelsack spielen beim Bungeespringen

Nichtmal wenn er am Seil baumelt klingt das Dudelgesacke seltsam. Klingt Dudelsacken eigentlich jemals anders, egal was du machst? Ich glaube nicht. Blöder Text.
"Canadian Robbery" unterlegt mit Musik

„Canadian Robbery“ unterlegt mit Musik

Während ich im Urlaub war, ging dieses Video wohl ziemlich steil – hab ich leider völlig verpasst. Dafür hat es mir dann diese Version, unterlegt mit der „Benny Hill Theme“
Moo! Wenn Kühe sprechen könnten

Moo! Wenn Kühe sprechen könnten

Wer jetzt irgendwelche hochwichtigen Unterhaltungen über die soziale Komponente der späten Werke von Franz Kafka erwartet hat, der wird bitter enttäuscht werden.
Quokka genießt Gesichtsmassage

Quokka genießt Gesichtsmassage

Och, wenn ich so ein Quokka (auch Kurzschwanzkängurus, Beuteltierart aus der Familie der Kängurus) wäre, dann würde mir das auch Freude bereiten wenn ich grinsend unter dem Tisch sitzen könnte.

Leave comment

Your email address will not be published. Required fields are marked with *.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen