spassprediger

Finest Entertainment

Der Pfeil der Verwirrung

Echt verwirrend dieser Pfeil, vor allem später mit dem Spiegel. Hirnf*ck vom allerfeinsten.

Spassprediger.com – Picdump #030

Ein frischer Picdump, zusammengestellt nach Art des Hauses.

Nymphensittich liebt Stepptanz

Ich finde diese Nymphensittiche so unglaublich cool. Bin wirklich am überlegen ob ich mir so einen kleinen Kerl auch zulege! Er beherrscht den Stepptanz wie kein Anderer!

Kimino Mikata – Kyary Pamyu Pamyu

Klar, ich hab wirklich keine Ahnung was sie hier singt und ein ausgesprochener Fan bin ich auch nicht, jedoch hat mich das Musikvideo ziemlich begeistert. Alles schön ohne Cut und

Rollie das kleine Gürteltier

Danke liebes Internet, nun habe ich auch endlich mal ein spielendes Gürteltier gesehen – und dabei gelacht!

AMA – a short film by Julie Gautier

Atemberaubende Unterwasservorstellung! Lehnt euch zurück und genießt es einfach.

Andere Länder, andere Sitten – Heute: Alternative Diät in Brasilien

Das ist doch mal eine tolle Idee! Du riechst an einem Burger und isst etwas anderes. Da fällt der nächste Gang auf die Waage dann deutlich leichter, im wahrsten Sinne.

Tasha und der Blumentopf

Tasha scheint etwas scheu bzw. nicht gerade gesellig zu sein…

Katapult Fail

Darf man der Videobeschreibung trauen, handelt es sich hierbei um etwas „camera magic“ und niemandem ist wirklich etwas passiert. Urteilst selbst.

1300 Drohnen erhellen die Nacht in Xi’an

Eine wirklich atemberaubende Show zauberten 1300 in den nächtlichen Himmel von Xi’an (China). Absolut cool!

Metallica: Skandal im Sperrbezirk

Wer jetzt denkt, dass diese Überschrift nur ein hässliches clickbait ist, der täuscht sich. Metallica hat beim Konzert in der Münchner Olympiahalle tatsächlich „Skandal im Sperrbezirk“ gespielt. Musikalisch ganz weit

Das gläserne und verspiegelte öffentliche Klo

Dieses Klo steht in Sulphur Springs (Texas) und gewährt einem beim Verrichten seines Geschäfts sehr spannende Ausblicke, jedoch wohl keine Einblicke. „Wer im Glasklo sitzt, sollte keine Steine scheißen“.

Wrestler mit filmreifem Abgang

Titus O’Neil wird diesen Auftritt während des „WWE Greatest Royal Rumble“ wohl nicht so schnell vergessen – und das Internet sowieso nicht.

Schiri bekommt für Schwalbe die gelbe Karte

Er hat sich ja wirklich genau so dämlich theatralisch fallen lassen wie seine kickenden Kollegen – und für Schwalben gibt es gemäß dem gültigen Regelwerk die gelbe Karte.

Platzanweiser rockt die „Dance Cam“

Sogenannte „Dance Cams“ oder auch „Kiss Cams“ sind während Sportereignissen in Amerika extrem beliebt. Dieser Platzanweiser der Houston Rockets wird gleich mehrfach mittels „Dance Cam“ zum tanzen aufgefordert und liefert

Spassprediger.com – Picdump #029

Spassprediger Picdump Nr. 29 rollt an! Im Gepäck wieder jede Menge lustiger Bilder, ganz frisch zusammengestellt. Viel Spass!

Delfin räumt Stand Up Paddler vom Brett

Frei nach Karl Lagerfeld: „Wer das Stand Up Paddeln ausübt, hat die Kontrolle über sein Leben verloren“ – oder so ähnlich. Diese Delfin scheint jedenfalls nicht unbedingt der größte Freund

Nymphensittich mit Futterneid

Der kleine gelbe Nymphensittich scheint seinem Herrchen die Suppe nicht wirklich zu gönnen. Klarer Fall von Futterneid.

1000 Musiker spielen „Smells like teen spirit“ von Nirvana

Ziemlich geile Nummer, wenn 1000 Musiker zeitgleich Nirvana’s „Smells like teen spirit“. Auch geil: „Learn to fly“ – Foo Fighters gibt es auch in der Version der 1000 Musiker. Anschauen!

Fotoshooting auf High Heels geht schief

Naja, wenn man mit diesen Dingern nicht Laufen kann, dann fällt das „rumstehen“ sicher auch etwas schwer. Ich würde die Schlappen einfach erst garnicht anziehen, so als Tipp – aber

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen