spassprediger

Finest Entertainment

…dann klingt das ungefähr so. Echt blöd dieses Navi, bei so einer glasklaren Aussprache muss es ihn doch verstehen, bljed!

Folgende Beiträge könnten dir auch gefallen:
Neulich an der Temse

Neulich an der Temse

Was sind das bitte für zwei Blödbirnen? Wollten die ernsthaft in der Temse schwimmen, oder was sollte das werden? Herrlich bescheuert. Da war sicherlich Alkohol im Spiel.
Freifahrt mit der Metro gefällig?

Freifahrt mit der Metro gefällig?

Freifahrt mit der Metro gefällig? Geht wirklich ganz einfach!
Geheimer Weinkeller unter der Küchenzeile

Geheimer Weinkeller unter der Küchenzeile

Geil, das wäre was für mich! Da ich ja, mehr oder weniger bekanntlich, zu den Weinliebhabern dieser Welt gehöre und einige Flaschen im Keller horte, hätte ich hier ein schickes
Tiroler Zungenpritschler

Tiroler Zungenpritschler

Ältere Herren die mit ihren Zungen komische Bewegungen machen? Nein, wir sind hier nicht in einem drittklassigen „Heimatfilm“, sondern in Österreich, genauer im Jahre 1982, als die Tiroler Zungenpritschler mit
Avicii Tribut Nr. 3: Bass me up

Avicii Tribut Nr. 3: Bass me up

Youtuber „Davie504“ spielt „Wake Me Up“ in einer ziemlich coolen Version auf seinem Akustik Bass.

Leave comment

Your email address will not be published. Required fields are marked with *.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen